Kontaktformular

Gemeindeschreiberei Finanzverwaltung Schulsekretariat
gemeinde@kirchlindach.ch finanzen@kirchlindach.ch schulsekretariat@kirchlindach.ch
031 828 21 21 031 828 21 11 031 305 81 22
     
Bauverwaltung Steuerbüro AHV - Zweigstelle
bau@kirchlindach.ch steuerbuero@kirchlindach.ch ahv@kirchlindach.ch
031 828 21 20 031 828 21 11 031 828 21 15

 

Einbürgerung

Ordentliche Einbürgerung

Sie möchten das Bürgerrecht der Gemeinde Kirchlindach erwerben?
Der erste Kontakt bei der ordentlichen Einbürgerung ist immer die Wohnsitzgemeinde. Wir informieren Sie gerne über das Verfahren und den Ablauf der Einbürgerung. Ausführliche Informationen zu Verfahrensdauer und Gebühren finden Sie auf der Website des kantonalen Zivilstands- und Bürgerrechtsdienstes.

 

Voraussetzungen

Wohnsitzdauer

  • Insgesamt 12 Jahre Wohnsitz in der Schweiz, wovon 3 Jahre in den letzten 5 Jahren vor Einreichung des Gesuchs
  • Mindestens 2 Jahre Wohnsitz ohne Unterbruch in der Gemeinde Kirchlindach vor Einrechung des Gesuchs

Eignung

  • Sie sind in schweizerische Verhältnisse eingegliedert
  • Sie sind mit den schweizerischen Lebensgewohnheiten, Sitten und Gebräuchen vertraut
  • Sie beachten die schweizerische Rechtsordnung
  • Sie beziehen keine Leistungen der Sozialhilfe oder haben bezogene Leistungen zurückbezahlt
  • Sie gefährden nicht die innere und äussere Sichterheit der Schweiz
  • Sie haben eine Sprachstandanalyse auf dem Sprachniveau schriftlich A2 und mündlich B1 in Deutsch bestanden
  • Sie haben den Einbürgerungstest bestanden

 

Einbürgerungstest und Sprachtest

Seit Januar 2014 sind Gesuchstellende verpflichtet, einen Einbürgerungstest zu bestehen. Zudem ist in einem mündlichen und schriftlichen Test nachzuweisen, dass sie sich in deutscher Sprache verständigen können. Gesuche ohne Nachweise können nicht entgegen genommen werden.

Die Kosten für die Einbürgerungs- und Sprachtests tragen die Gesuchstellenden vollumfänglich selber.

Personen aus der Gemeinde Kirchlindach können sich bei folgenden Anbietern für einen Einbürgerungs- resp. Sprachtest anmelden:

 

Erleichterte Einbürgerung

Informationen zur erleichterten Einbürgerung erhalten Sie beim Staatssekretariat für Migration (SEM), welches für die gesamte erleichterte Einbürgerung zuständig ist.